MIMI® = Minimal-Invasive Methode der Implantation

Die schmerzarme Variante: MIMI®

Wenn Patienten  an Implantate denken, verbinden Sie dies häufig mit starken Schmerzen, langwieriger und sehr teurer Behandlung. Heutzutage ist es jedoch möglich, eine minimalinvasive und  komfortablere und vor allem schnellere und dennoch preiswertere  Implantatmethode durchzuführen.

Diese moderne Technik, um Implantate in den Kiefer des Patienten einzusetzen, wir kurz MIMI® Verfahren genannt; eine Abkürzung für minimalinvasive Methode der Implantation. Durch eine geringere Belastung erholen sich die Patienten deutlich schneller von der zahnmedizinischen Behandlung. Sie möchten sich über MIMI® informieren? Dann schauen Sie sich auf dieser Seite um. Wir freuen uns, Sie bald in der Zahnarztpraxis Ulrich Krebs (M.Sc.) begrüßen zu dürfen!

MIMI Solingen

MIMI®

Was ist MIMI®?

MIMI® bietet den Patienten der Zahnarztpraxis Ulrich Krebs (M.Sc.) eine schonende, schnelle und kostengünstige Alternative zur konventionellen Methodik. Die Abkürzung MIMI® steht für „Minimal-Invasive Methodik der Implantation“. Unsere Praxis in Solingen ist eine offizielle MIMI®-Anwender-Zahnarztpraxis.

Unter MIMI versteht man Zahnimplantate, die direkt ohne große Operation durch das Zahnfleisch in den Kiefer eingesetzt werden. Da die Implantate so ausgewählt werden, dass sie in den vorhandenen Knochen passen, muss kein Knochen an anderer Stelle entnommen und verpflanzt werden. Außerdem kann  durch ein 3D-Röntgenbild und Abtasten des Kiefers meist darauf verzichten, den Knochen freizulegen. Da so die Schleimhaut über dem Knochen und das Zahnfleisch unverletzt bleiben, kommt es hinterher in der Regel nicht zu möglichen Wundheilungsstörungen, Schwellungen oder gar Schmerzen. Diese Implantate werden mit kontrollierter Kraft per Drehmomentschlüssel eingebracht. Sie sind in den meisten Fällen sofort belastbar und können dann  sofort (provisorisch) versorgt werden.

 

Die Vorteile, die Sie als Patienten der Zahnarztpraxis Krebs in Solingen dadurch haben, sind:

  • Innovative Methodik, die sich seit über 30 Jahren, besonders in der USA, bewährt hat
  • Minimale OP-Schmerzen nach der Implantation
  • Bis zu 50% preiswerter als konventionelle Methoden
  • Nur eine kurze Zeit mit einem Kunststoffprovisorium (max. 10 Wochen)
  • Alles nach dem Grundsatz: KISS: Keep it save and simple = Halte es sicher und einfach.

Unsere Vorteile für Sie bei MIMI®

Ihre Vorteile bei Zahnarzt Solingen

MIMI® bietet im Gegensatz zur herkömmlichen Behandlungsweise deutlich mehr Vorteile, die wir Ihnen hier gerne erläutern möchten. Der größte Vorteil ist, dass das MIMI® Verfahren nur mit einer lokalen sanften Betäubung durchgeführt wird. Bei der sanften Betäubungsmethode wird ein spezielles, zahnmedizinisches Injektions-Gerät verwendet, welches auch nur eine bestimmte Mundpartie lokal betäubt. Dieses hat wiederum den Vorteil, dass  das Anästhetikum genau dosieren werden kann und der Patient nicht mit einem kompletten Taubheitsgefühl den Tag verbringen muss.

Die Größe der MIMI®-Implantate sind teilweise deutlich kleiner als die herkömmlichen Implantate und benötigen somit weniger Raum im Zahnfleisch und Knochen. Vorteilhaft hierbei ist, dass wir so gut wie nie einen chirurgischen und somit kostenintensiven Knochenaufbau benötigen.

Weil das MIMI® Verfahren eine sehr sanfte Zahnbehandlung darstellt, können die meisten unserer Patienten  bereits am Behandlungstag wieder zur Arbeit gehen.

Ein weiterer Vorteil sind die deutlich geringeren Kosten. Die MIMI®-Implantate können bis zu 30% – 50% der üblichen Kosten für eine Implantation einsparen. Dabei sparen wir nicht an der Qualität der Implantate (=Made in Germany), sondern die Kosten werden durch den geringen Umfang der chirurgischen Behandlung reduziert. Die verwendeten MIMI® Implantate sind in Deutschland entwickelt worden und werden auch in Deutschland  aus Titan angefertigt um höchste  Qualität zu gewährleisten.

Die Praxis Ulrich Krebs

Zahnarztpraxis Ulrich Krebs (M.Sc.)

Die Zahnarztpraxis Ulrich Krebs (M.Sc.) befindet sich seit mehr als drei Generationen im Familienbesitz und zeichnet sich durch diverse Vorteile aus. Damit wir als Zahnarzt Solingen allen individuellen Wünschen unserer Kunden gerecht werden können, arbeiten wir ausschließlich mit hochwertigen Produkten sowie modernen Geräten und Instrumenten. Unsere Praxisräumlichkeiten sind bequem zu erreichen, da wir Nahe dem Hauptbahnhof in Solingen Ohligs liegen. Ihr Zahnarzt Solingen hat sich, um Ihnen die besten Behandlungsmöglichkeiten anbieten zu können, auf die MIMI® spezialisiert und kann Ihnen somit eine professionelle Behandlung auf diesem Gebiet der Zahnmedizin bieten.

Wir sind für Sie da!

Unsere Vorteile

Jahrelange Erfahrung

Ihr kompetenter Zahnarzt Solingen kann auf mehr als 25 Jahre Berufserfahrung zurückgreifen, die sich aus der Zahntechnikerlehre, dem Zahnmedizinstudium und der praktischen Arbeit als Zahnarzt Solingen zusammensetzt. Diese Kombination garantiert den Patienten von der Zahnarztpraxis Ulrich Krebs (M.Sc.) auf dem gesamten zahnmedizinischen Gebiet professionelle Behandlungen. Darüber hinaus ist Zahnarzt Krebs auf das MIMI® Verfahren spezialisiert und bietet somit auf dem gesamten Gebiet der Implantologie einen umfangreichen Wissensstand.

Praxisräumlichkeiten in Solingen

Die Räume unserer Zahnarztpraxis Ulrich Krebs (M.Sc.) befinden sich zentral gelegen in Solingen, nahe dem Hauptbahnhof (10 min.) und zeichnen sich durch die angenehme mediterran gestaltete Wohlfühlatmosphäre aus. Die gesamte Praxis ist in angenehmen Farben gestrichen die das Wohlfühl- Ambiente unterstreichen. Das sterile kalte Ambiente einer typischen Praxis, habe ich bewusst vermieden. Die Räumlichkeiten sind so konzipiert, dass Sie als Patient, wenn Sie die MIMI® oder eine andere Behandlung benötigen, bereits im Vorfeld entspannen können.

Persönliche Beratung für Sie in Solingen

Wenn die MIMI® Methode vorgenommen werden soll, muss im Vorfeld mit dem Zahnarzt Solingen eine ausführliche sowie persönliche Beratung in unseren Praxisräumen durchgeführt werden. Bei dieser Beratung werden Ihnen alle elementaren Punkte der Behandlung erklärt. Sollten trotz einer ausführlichen Erklärung Fragen offen bleiben, beantworten wir Ihnen diese gerne. Dafür können Sie sich in der Zahnarztpraxis Ulrich Krebs (M.Sc.) in Ruhe einen Besprechungstermin vereinbaren.

Moderne Techniken und Geräte

In Solingen bieten wir Ihnen in unserer Zahnarztpraxis modernste sowie schmerzarme Technik an, sodass Sie sich als Patient ganz auf uns verlassen können. Das MIMI® Verfahren ist hierbei eine der neuesten Methoden, um Sie schmerzarm behandeln zu können. Damit die implantologische Behandlung genau geplant werden kann, verwenden wir  ein computergestütztes 3D-Programm zur Diagnostik und Planung.

Weitere Leistungen der Praxis

Behandlungsablauf

Behandlungsablauf MIMI®

Nach einem persönlichen und ausführlichen Beratungsgespräch zwischen dem Patienten und dem Zahnarzt , werden die unterschiedlichen Möglichkeiten der Behandlung gemeinsam mit Ihnen aufgezeigt. Als unterstützende Grundlage dient ein vorher angefertigtes 2D-Panoramaröntgenbild. Während des Gesprächs wird dem Patienten der Ablauf der gewünschten Methode genau auch anhand von Modellen, erklärt und das MIMI® Verfahren möglichst anschaulich verdeutlicht. Nach der Zustimmung des Patienten für diese Methode, beginnen wir die eigentliche Planung mit einem dann anzufertigen 3D Röntgenbild, sodass wir den implantologischen Eingriff genau planen können.

Die eigentliche Implantation findet dank des minimalen Eingriffes ausschließlich in lokaler Betäubung statt. Der Eingriff selbst dauert nur wenige Minuten pro Implantat. In jedem Falle werde Sie nach dem Eingriff prothetisch versorgt; d.h. Sie verlassen die Praxis immer mit (provisorischen) Zähnen.

Der definitive prothetische Zahnersatz dauert dann je nach Ausführung, klinischen Vorbedingungen und dem Heilverlauf zwischen  2 Wochen (richtig gehört) und maximal 10-12 Wochen.