Kinderprophylaxe

Ob Jung oder Alt – die Zahngesundheit ist ein wichtiges Privileg, das uns nicht in die Wiege gelegt wurde. Um die Zähne möglichst lange gesund zu erhalten, ist neben der täglichen Zahnpflege die Prophylaxe beim Zahnarzt essenziell. Auch Kinder sollten bereits von Beginn an regelmäßig zum Zahnarzt gehen und sich einer Kinderprophylaxe unterziehen.
Bereits bei den Milchzähnen sollte auf eine richtige Zahnpflege geachtet werden. Viele Menschen unterschätzen die Kinderprophylaxe und gehen davon aus, dass das Zähne putzen zu Hause vollkommen ausreicht. Jedoch können mit einer normalen Zahnbürste lediglich zwei Drittel der Zahnoberfläche gereinigt werden. Dadurch kann sich auf dem restlichen Drittel in kürzester Zeit eine Vielzahl an schädlichen Bakterien ansammeln. In der Zahnarztpraxis Ulrich Krebs (M. Sc.) erhalten unsere jungen Patienten eine Kinderprophylaxe, die auch Spaß macht.

Kinderprophylaxe Solingen

Herzlich Willkommen bei der Zahnarztpraxis Krebs

Herzlich Willkommen bei Ihrem Zahnarzt in Solingen

Wir freuen uns für Ihr Interesse an der Zahnarztpraxis Ulrich Krebs (M. Sc.) in Solingen und heißen Sie als Ihr Zahnarzt in Solingen auf unserer Webseite herzlich willkommen. Unsere Zahnarztpraxis  hat bereits eine lange Familientradition und befindet sich heute in dritter Generation. Unser Bestreben sowie gleichzeitiger Erfolg ist die Zahnmedizin zwischen Mensch und Mensch. Unser höchster Anspruch ist eine professionelle und kompetente sowie gleichzeitig menschliche Behandlung in gleicher Augenhöhe mit unseren Patienten.

Wir möchten, dass Sie uns besser kennenlernen und sich über unsere verschiedenen zahnmedizinischen Leistungen informieren können. Im Folgenden erhalten Sie wissenswerte Informationen über die Kinderprophylaxe. Vor allem für Eltern ist es unter anderem wichtig zu wissen, wie die Behandlung der Kinderprophylaxe abläuft, welche Vorteile die Kinderprophylaxe mit sich bringt. Bei weiteren Fragen oder Wünschen können Sie uns gerne telefonisch, per E-Mail oder auch persönlich erreichen. Ihre Zahnarztpraxis Ulrich Krebs (M. Sc.) freut sich auf Ihren Besuch!

Warum ist Prophylaxe so wichtig?

Kinderprophylaxe für gesunde Milchzähne

Für langlebige Zähne sollte bereits im Kindesalter gesorgt werden – so weiß das Kind bereits im frühen Alter, welche Maßnahmen für die richtige Pflege der Milchzähne notwendig sind. Auf diese Weise kann das Kind die häusliche Zahnpflegeroutine effektiv internalisieren und sich auch an die regelmäßige Kinderprophylaxe gewöhnen.

Die Kinderprophylaxe ist eine vorbeugende Maßnahme beim Zahnarzt Ulrich Krebs, welche die Entstehung von Krankheiten und Entzündungen im frühen Kindesalter hemmt. Denn vor allem bei Kindern besteht ein hohes Risiko an Zahnerkrankungen wie Karies oder Zahnfleischentzündungen. Milchzähne sind besonders empfindlich und vielen Gefahren ausgesetzt: Zum einen ist der Zahnschmelz bei Milchzähnen nicht so widerstandsfähig wie bei den bleibenden Zähnen und zum anderen neigen Kinder eher dazu, ihre Zähne nicht täglich und gründlich zu putzen. Daher sollten die Eltern anfangs stets dabei sein, wenn ihre Kinder sich die Zähne putzen und den Vorgang kontrollieren und ggf. auch nachputzen. Auf diese Weise können sich die Kinder langsam an die Zahnpflegeroutine herantasten. Des Weiteren greifen Zucker- sowie säurehaltige Nahrungsmittel wie Süßigkeiten und Fruchtsäfte den Zahnschmelz an und begünstigen infolgedessen die Entstehung von Karies. Mit unserem abgestimmten Kinderprophylaxe Programm können wir die Zähne Ihrer Kinder effektiv schützen.

Die Leistungen

Leistungen vom Zahnarzt Solingen für die Kinderprophylaxe

Auf dem Gebiet der Kinderprophylaxe bieten wir unseren kleinen Patienten die sogenannten individual prophylaktischen Leistungen (IP) an, d.h. vom Anfärben bis hin zur Hygienekontrolle. Abgesehen von IP 3 bietet Ihr Zahnarzt Solingen IP 1 bis IP 5 an. Die einzelnen Leistungen umfassen konkret:

  • IP 1: Hierbei wird der sogenannte Mundhygienestatus ermittelt: Die Zahnbeläge werden mittels einer färbenden Flüssigkeit angefärbt. Dies dient dazu, den bakteriellen Plaque für die Kinder sichtbar zu machen. Im Hinblick darauf geben wir vom Zahnarzt Solingen den Kindern wertvolle Tipps, um die eigenen Defizite in der Mundhygiene zu erkennen und diese gezielt zu optimieren. Der Plaque in den Zahnzwischenräumen und auf der Zahnoberfläche wird mithilfe bestimmter Indices z. B. Approximalraum-Plaque-Index (API) oder Quickley-Hein-Index (QHI)) analysiert und dokumentiert. Zusätzlich wird der Gingivazustand mittels verschiedener Indices ermittelt z. B. Sulcus-Blutungs-Index (SBI) oder Papillen-Blutungs-Index (PBI)).
  • IP 2: Diese Leistung beinhaltet die Beratung sowie Aufklärung des Kindes und der Eltern über den individuellen Stand der Mundgesundheit, der möglichen Zahnerkrankungen und deren Ursachen sowie deren Vermeidung. Ihr Zahnarzt Solingen klärt Sie und Ihre Kinder umfassend über Karies, Gingivitis (Zahnfleischentzündung) sowie Parodontitis auf. Wir von der Zahnarztpraxis Ulrich Krebs (M. Sc.) in Solingen orientieren uns bei der Beratung maßgeblich auf den individuellen Befund und hinterfragen dabei die individuellen Defizite bei der häuslichen Mundhygiene. Ein weiterer Aspekt ist die Ernährungsberatung zur Prävention von Zahnerkrankungen. Ihr Zahnarzt Solingen möchte selbstverständlich, dass auch Ihre Kinder Spaß an der Kinderprophylaxe haben. Wir zeigen Ihren Kindern anhand eines Modells, wie man sich altersgerecht die Zähne richtig putzt. Anschließend dürfen die Kinder auch selbst am Modell üben.
  • IP 4: Hier erfolgt die Fluoridierung der Zähne. Fluorid wirkt schützend gegen Karies und stellt besonders im Kindesalter eine wichtige Maßnahme dar, um die Entstehung von Karies vorzubeugen. Auf die Zähne werden mit einem Pinsel hoch fluoridhaltige Lacke aufgetragen. Die Fluoridierung wird zweimal jährlich im Rahmen der Kinderprophylaxe durchgeführt. Bei Kindern, die von einem hohen Kariesrisiko betroffen sind, auch bis zu viermal jährlich.
  • IP 5: Die Fissurenversiegelung wird an kariesfreien Zahnfissuren der Grübchen sowie bleibenden Zähne, d.h. an den großen, hinteren Backenzähnen, durchgeführt.

Vorteile unserer Zahnarztpraxis

Wie unterscheidet sich die Kinderprophylaxe von der Prophylaxe für Erwachsene?

Die Kinderprophylaxe ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Bei der Kinderprophylaxe beim Zahnarzt Solingen wird sehr viel Wert auf das Putztraining und die Ernährungsberatung unserer kleinen Patienten gelegt. Hierbei ist auch das Involvement der Eltern sehr wichtig, die auf eine gesunde Ernährung achten sollten. Auch befragen wir die Eltern nach der Ernährung ihres Kindes, um bei auftretenden Zahnerkrankungen der Ursache auf den Grund gehen zu können. Ihr Zahnarzt Solingen bietet speziell für Kinder eine individuelle Schulung in der Kinderprophylaxe, die durch ein geschultes Personal in der Kinderprophylaxe durchgeführt wird. Die regelmäßigen Besuche zur Kinderprophylaxe tragen mit einer engen Kontrolle der Eltern dazu bei, dass die Kinder auf Dauer kariesfreie Zähne haben.

Die Kinderprophylaxe unterscheidet sich zudem in Abhängigkeit vom Alter. Zwischen Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen unterscheiden sich die Putztechniken.

Vorteile der Kinderprophylaxe beim Zahnarzt Solingen

In unserem eigenen Prophylaxeraum beim Zahnarzt Solingen können sich unsere kleinen Patienten in einem schönen Ambiente wohlfühlen. Ein ganz klarer Vorteil der Kinderprophylaxe ist die bessere Aufklärung des Kindes im Bezug auf die Mundhygiene. Das Ziel der Kinderprophylaxe ist es, Karies und andere Mundkrankheiten bei Kindern effektiv vorzubeugen. Die Kinderprophylaxe beim Zahnarzt Solingen ist bislang mit großem Erfolg gekrönt, denn unsere kleinen Patienten sind seitdem vollkommen kariesfrei.

Weitere Informationen

Abrechnung der Kinderprophylaxe

Die Kosten für die individual prophylaktischen Leistungen werden außer dem IP 3 komplett von den Krankenkassen übernommen.

Wie bereitet sich der Patient auf die Kinderprophylaxe vor?

Eine Vorbereitung zur Kinderprophylaxe ist nicht notwendig, da wir den Kindern vor Ort über ihre Zahngesundheit aufklären. Wichtig ist lediglich, dass die Kinder mit vorher geputzten Zähnen zum Zahnarzt Solingen kommen.

Zahnmedizinische Entwicklungen in der Kinderprophylaxe

Zum einen hat die Bedeutung der Kinderprophylaxe innerhalb der Zahnmedizin einen deutlich größeren Stellenwert eigenommen, sodass sich insbesondere im Hinblick auf die Aufklärung einiges getan hat. Eltern sind durch Kinderärzte und die Medien viel besser aufgeklärt als noch vor 10 oder 15 Jahren. Desolate Kindergebisse sind heute eher die absolute Ausnahme – zum Glück für die Kleinen.

Weitere Leistungen unserer Praxis